Tag des Amazonas – 05. September

Aufgrund seiner natürlichen Größe, dem Biom mit der größten Artenvielfalt und dem größten tropischen Regenwald unseres Planeten, wird am 05. September der Tag des Amazonas gefeiert, in Anlehnung an den 05. September 1850, als der Kaiser Don Pedro II. die Gründung der Amazonas-Provinz verfügte. Allerdings fragen wir uns heute: Was...

weiterlesen »

Welterbe: Magisches Anwesen von Burle Marx überzeugt Unesco

Roberto Burle Marx ist einer der bedeutendsten Landschaftsgestalter des 20sten Jahrhunderts. Mit seinen Arbeiten hat er in Brasilien aber auch zum Umdenken angeregt. Sein herausragendstes Schaffenswerk ist sein eigenes Anwesen bei Rio de Janeiro. Dort hat der 1994 verstorbene Allroundkünstler für seine Pflanzenexperimente eine vom Atlantischen Regenwald umgebene einzigartige Anlage...

weiterlesen »

Brasilien: Früchte-Export um fast 30 % gestiegen

Die Menge der exportierten Früchte aus Brasilien war im ersten Halbjahr 2021 um 27,95 % höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, und der erzielte Wert war um 31,92 % höher. Highlights waren die Sendungen von Apfel, Melone, Mango, Zitrone, Banane und Wassermelone. Die Daten sind im “7. Prohort Bulletin...

weiterlesen »

Forscher erklären Zunahme von Schlangenunfällen durch Wüstenbildung

In Brasilien werden nach Angaben der Feuerwehr jedes Jahr durchschnittlich 30.000 Schlangenunfälle registriert. Diese Zahl entspricht 21 % der weltweit 138.000 Fälle, so die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die diese Art von Unfall als “vernachlässigte Tropenkrankheit” einstuft. Eine beispiellose Studie, die von einer Gruppe von fünf unabhängigen Forschern aus Brasilien, Afrika und...

weiterlesen »

Infos zum Auswandern nach Brasilien

Im Jahr 2020 sind 790 Deutsche nach Brasilien ausgewandert. Allerdings sind 1.295 wieder nach Deutschland zurückgekehrt. Zwischen 2010 und 2019 sind 13.536 Deutsche nach Brasilien gezogen. Diese Zahlen zeigen, dass wirtschaftliche Gegensätze, politische Spannungen und Unruhen Barrieren darstellen. Auf der anderen Seite gibt es gute Gründe warum viele Deutsche nach...

weiterlesen »

Coronavirus-Pandemie in Brasilien: Zahl der täglichen Todesopfer und Krankenhausbelegung endlich rückgängig

Über Monate hinweg gab es in Brasilien immer wieder Warteschlangen auf einen Krankenhausplatz, starben Covid-Patienten mangels Kapazitäten der Krankenhäuser. Jetzt werden erste Erleichterungen verzeichnet. Zum ersten Mal seit acht Monaten überschreitet keines der Krankenhäuser Brasiliens bei der Belegungsrate der Covid-19-Betten 90 Prozent. Seit drei Wochen sinkt die durchschnittliche Zahl der...

weiterlesen »

Neue Liste der Caatinga-Vögel umfasst 442 Arten

Wenn wir an eine neue Artenliste eines bestimmten Ortes denken, ist es natürlich zu erwarten, dass eine größere Anzahl von Tieren im Vergleich zur letzten Version beschrieben wird. Aber das ist bei der jüngsten Liste der Caatinga-Vögel, die am 19. Mai im” Journal of Arid Environments” veröffentlicht wurde, leider nicht...

weiterlesen »

Die meisten Brasilianer fürchten laut Umfrage Betrug

Eine vom brasilianischen Bankenverband (Febraban) durchgeführte Umfrage ergab, dass die große Mehrheit der Brasilianer bereits Opfer eines versuchten Betrugs mit ihren persönlichen Daten geworden ist oder jemanden kennt, der Opfer eines solchen Verbrechens wurde. Die meisten Brasilianer fürchten die Verletzung ihrer persönlichen Daten. Die Daten wurden in der Studie „Data...

weiterlesen »
© 2003-2021 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.