Garça-azul

Ordnung: CICONIIFORMES
Familie: Ardeidae
Spezies: Egretta caerulea
Deutsch: Blaureiher
Englisch: Little Blue Heron

little blue heron
Juvenile Little Blue Heron
Learning to Hunt
Surprised Little Blue
Little Blue Heron
Little Blue Foraging
little blue heron
little blue heron juvenile
Little Blue on the Prowl
Tail Coat
Little Blue on the Prowl
Little Blue's Backlit Portrait
Little Blue Heron Portrait
Talking A Blue Streak
Little Blue Heron
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.

Körperlänge: 51 bis 64 cm. Kommt an der gesamten brasilianischen Küste vor, im Pantanal und im Amazonasbecken. Ausserdem findet man ihn vom Süden der USA und in Zentralamerika bis nach Kolumbien, Peru, Chile und Uruguay.

Er bewohnt Mangrovenwälder und Sümpfe an der Küste, in denen er die Stunden der Ebbe zur Nahrungssuche nutzt, ausserdem findet man ihn in Überschwemmungsgebieten, an Flüssen und Seen – häufiger ist er allerdings an der Küste.

Lebt allein oder in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Individuen. Sein Nest ist eine Plattform aus Zweigen – in der Regel in Mangroven versteckt – 1 bis 3 m über der Wasserlinie. Legt 2 bis 5 blaue Eier.

Man nennt ihn auch „Garça-morena“ (in Pará).

© 2003-2022 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.
Aus unserer Redaktion

Letzte News

Erva Mate – Mate-Tee

Der Mate-Tee (Erva Mate) erhält die Gesundheit des Herzens, beugt Karies vor und wirkt gegen Pickel.