Olympische Spiele Paris 2024

Die olympischen Spiele 2024 in Paris aus brasilianischer Sicht
Foto: G.C.-auf-Pixabay

Aktuelle Brasilien Nachrichten

Wetten auf Brasilien: Entwicklung der Casinos im größten Land Südamerikas

Brasilien, das Land des Samba, des Karnevals und der Copacabana, fasziniert mit seiner Lebensfreude und kulturellen Vielfalt. Doch in den letzten Jahren rückt ein weiterer Aspekt in den Fokus: das Glücksspiel. Casinos, die lange Zeit im Schatten illegaler Glücksspielaktivitäten standen, drängen nun dank gelockerter Gesetze in den Vordergrund. Historischer Kontext…

weiterlesen »

Volkszählung: In Brasilien gibt es 7.600 Quilombola-Gemeinden

Die Quilombola-Bevölkerung Brasiliens setzt sich aus 7.666 Gemeinden zusammen, die 8.441 Orte in 25 Föderativen Einheiten bewohnen. Dies entspricht einer Gesamtzahl von 1,3 Millionen Menschen. Die Daten sind Teil einer weiteren Ergänzung zur Volkszählung 2022, die diesen Freitag (19.) vom Brasilianischen Institut für Geographie und Statistik (IBGE) veröffentlicht wurde. Das…

weiterlesen »

Wie viel verdienen Sportler pro Medaille bei Olympia?

Die Olympischen Sommerspiele 2024 finden vom 26. Juli bis zum 11. August 2024 in der französischen Hauptstadt Paris statt. Die Metropole an der Seine wird damit zum dritten Mal nach 1900 und 1924 die Veranstaltung ausrichten. Insgesamt 329 Goldmedaillen werden vergeben. Die Eröffnungszeremonie am 26. Juli ist der offizielle Startschuss…

weiterlesen »

Pix für Ausländer: Neue Funktion ermöglicht es Ausländern, Zahlungen in Brasilien zu tätigen

Es ist Zeitverschwendung zu sagen, dass Pix in Brasilien sehr beliebt ist. Die neuesten konsolidierten Zahlen zeigen, dass das Tool rund 165 Millionen Nutzer hat und im Jahr 2023 einen Anstieg des Transaktionswerts um 58 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet. Vor wenigen Tagen stellte die Instant-Payment-Plattform, die von der…

weiterlesen »

Indio News

„Geschichte einer indigenen Gemeinschaft“ kommt in die Kinos

Ein Sternenhimmel, der nur in Gegenden fernab der städtischen Lichter zu sehen ist, bildet die Kulisse für das Schwingen einer Maraca (Rumbakugel und Rumba-Rassel). Der Rhythmus des Instruments wird von Gesängen in der Krahô-Sprache über die Farben der Blumen begleitet. So beginnt “A Flor do Buriti”, ein Film, der bei…

weiterlesen »

Die Zahl der Bergbauwarnungen ist im Yanomami-Gebiet in den ersten vier Monaten 2024 um 73 % gesunken

Die Zahl der Bergbauwarnungen im Yanomami Indigenous Land (TIY) sank von 378 zwischen Januar und April letzten Jahres auf 102 in den ersten vier Monaten des Jahres 2024, was einem Rückgang um 73 % entspricht. Die Daten stammen vom Management and Operational Center des Amazon Protection System (Censipam). Der Rückzug…

weiterlesen »

Spruch des Tages

Die Idee des Meeres ist in einem Wassertropfen vereint.
Baruch de Spinoza

Interessante Themen aus Brasilien

THEMA: REPORTAGEN

Übersicht KurzreportagenInteressante Kurz-Reportagen aus und über Brasilien. Wir berichten aus Kultur, Politik, Sport, Mensch und Natur!

THEMA: FLORA

Flora BrasiliensDie Flora Brasiliens gilt als die artenreichste der Welt und ihr wissenschaftlicher Wert ist unbestritten.

THEMA: KULTUR

Brasiliens Mythen und Legenden Mythen, Legenden – oder ihr Sammelbegriff, Mythologie – sind so alt wie die Menschheit. Sie stellen die geistige Vorstellungswelt dar.

Wunder der Natur

Indiovolk des Monats Juli

Indiovölker
Die über 300 indigenen Völker Brasiliens umfassen 1,7 Millionen indigene Menschen. Dies entspricht 0,83 % der Gesamtbevölkerung und geht aus neuen Daten der Volkszählung 2022 hervor, die das brasilianische Institut für Geographie und Statistik (IBGE) am Montag (07.08.2023) veröffentlicht hat. Wir stellen Ihnen hier monatlich ein neues Indiovolk aus Brasilien vor.

Die Ureinwohner Brasiliens

INDIOS IN AMAZONIEN

Nach heutigen Schätzungen bewohnen 160.000 “Ameríndios“ die Region des brasilianischen Teils Amazoniens, das sind 60% der 270.000 Eingeborenen des Landes...

XINGU NATIONALPARK

Dieser vom Rio Xingu durchquerte Nationalpark beherbergt im südlichen Teil, eine multikulturelle Zone, welche unter der Bezeichnung “Alto Xingu“ bekannt ist...

INDIOVÖLKER BRASILIENS

Es gibt 230 Indiovölker in Brasilien. Wegen der vielseitigen Probleme einer genauen Zählung und der Aufteilung auf verschiedene Ländereien sind es Annäherungen...

Die Brasilienportal Reiseführer

FLORIANÓPOLIS - ILHA DA MAGIA

Reiseführer Florianóplis Landschaftliche Schönheit, wunderschöne Strände, Lagunen und Dünen, Gastfreundschaft, schmackhafte Küche und Sicherheit – das sind einige Merkmale die Florianópolis auszeichnen.

CIDADE MARAVILHOSA

Reiseführer Rio de Janeiro Alles was Sie über die Sehenswürdigkeiten der Cidade Maravilhosa, die Zonen, Regionen und Stadtteile der Cariocas wissen wollen finden Sie hier im BrasilienPortal Reiseführer über Rio de Janeiro.

SALVADOR UND MEER

Reiseführer Bahia Bahia mit seiner Hauptstadt Salvador ist eine Bühne verschiedenster Landschaftsimpressionen. Der Bundesstaat im Nordosten Brasiliens bietet seinen Gästen auch die schönsten Strände des Landes.

BRASILIENS MEGACITY

Reiseführer São Paulo São Paulo steht für Trends, Kultur und Unterhaltung. Damit Sie die Stadt wie ein richtiger Paulistano erleben können, informieren Sie sich in unserem umfangreichen Reiseführer über die Megastadt.

Visit Brasil

Brasilien, das Urlaubsparadies über drei Zeit- und deutlich mehr Klimazonen.
Zu gross für eine Reise und zu schön, um das Land wie ein Kontinent nicht noch einmal zu besuchen.

Brasilianische Musik

THEMA: MUSIK-LEGENDEN

Von Axé bis Samba Musik ist die schnellste Verbindung zwischen den Menschen – brasilianische Musik ist auch noch ansteckend, wie ein Virus. Lesen Sie die Biografien der brasilianischen Musikstars.

THEMA: ROCK IN RIO

Von Rock in Rio 1 bis heute Im Jahr 1985 fand erstmalig das Festival “Rock in Rio” statt. Roberto Medina der Gründer der Veranstaltung sieht darin die beste Gelegenheit, Personen für eine BESSERE WELT zu mobilisieren.

THEMA: MUSIKSTILE

Musica Popular Brasileira Die Volksmusik aus Brasilien (die Música Popular Brasileira) zeichnet sich durch ihren aussergewöhnlichen Variantenreichtum aus. Ihre Geschichte geht auf die Indianer zurück.

Ausgewählte Einträge über Brasilien

Geschichte Januar 2009

Ein Mann schritt einst auf einem schmalen Pfad durch die stockfinstere Nacht, als er plötzlich auf dem schlüpfrigen Untergrund eines Felsplateaus ausglitt und zum überhängenden Rand rutschte. Instinktiv breitete er seine Arme aus, um sich irgendwo festzuklammern, bevor er vielleicht in eine Schlucht stürzte – und als er schliesslich einen…

weiterlesen »

Geschichte Mai 2010

Nachdem ihm das Leben zahllose Niederlagen beschert hatte, entschloss sich der Held unserer Geschichte, einen weisen Mann aufzusuchen, dass der ihm erkläre, was er tun müsse, damit er endlich mal ein bisschen Erfolg zu verzeichnen hätte. Und der weise Meister begann ihm zu erklären, dass er alle seine besonderen Talente…

weiterlesen »

Fred Chaves Guedes

Frederico Chaves Guedes aus Teófilo Otonio… wer ist das?! Besser wohl bekannt unter einem Spitznamen, wie so jeder brasilianische Fussballer – Fred, der ehemalige Top-Stürmer von Olympique Lyon. Am 03.Oktober 1983 in Minas Gerais geboren und seit 2003 Profifussballer.

weiterlesen »

Relative Bedeutung der Dinge

Der Fussball am Samstag vor dem Wochenendhaus der Magalhães hatte irgendwann einmal nur so zum Spass angefangen, sozusagen um den Appetit vor dem Mittagessen anzuregen. Die Frauen planschten im Pool herum, während ihre Männer auf einem improvisierten Fussballfeld herum tobten, das nicht einmal ein Tor hatte. Drei, manchmal Vier auf…

weiterlesen »

Wilson Simonal

Der Sänger Wilson Simonal – mit vollem Namen Wilson Simonal de Castro – wurde am 26. Februar 1939 in Rio de Janeiro geboren. Er begann auf Festen der 8. Gruppe der Küstenartillerie von Rio de Janeiro zu singen, während seines obligatorischen Militärdienstes, der drei Jahre währte. Nachdem er die Streitkräfte verlassen hatte, sang er in Clups und Bars der cariocanischen Metropole.

weiterlesen »

Meine vier Lieben

Eines schönen Tages entsprach ich endlich dem mehrmals ausgesprochenen Wunsch meiner Grossmutter, eine alte Tante von São Paulo mit meinem Wagen in einen kleinen Ort am Meer im südlichen Bahia zu transportieren. Sie war eine unglückliche alte Jungfer, die Menschen, Hunde, Städte, Strände und einfach alles hasste und verabscheute, was…

weiterlesen »

Was Sie nicht tun sollten!

Sich über Lärm beschweren Sich über Lärm beschweren – der Begriff “Lärmbelästigung“ ist in Brasilien praktisch unbekannt. Musik dröhnt tagsüber aus jedem Geschäft, nachts aus den meisten Wohnungen und zwar so lange, bis die Bewohner müde werden und schliesslich ins Bett gehen. Unter dem Motto: Wenn die Nachbarn nicht schlafen…

weiterlesen »

Zeca Pagodinho

Zeca Pagodinho erblickte am 4. Februar 1959 in Irajá das Licht der Welt, einem Vorort von Rio de Janeiro. Getauft wurde er unter dem Namen Jessé Gomes da Silva Filho. Seine Eltern, Seu Jessé und Dona Iréia, begrüssten ihn als das vierte von insgesamt fünf Kindern. Schon sehr früh büchste…

weiterlesen »