Karneval 2025 in Rio: Grupo Especial-Paraden an drei Tagen

Der Karneval in Rio de Janeiro ist die größte „Karneval-Party“ der Welt. Sie beginnt offiziell am Freitag vor Aschermittwoch und ist eine der Hauptattraktionen der Stadt unter dem Zuckerhut. Die 12 Schulen der Sondergruppe Rio werden im nächsten Jahr einen weiteren Tag für ihre Präsentation zur Verfügung haben. Zusätzlich zu...

weiterlesen »

Karneval in Brasilien: “Blocos” offiziell als Kulturerbe anerkannt

Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat ein Gesetz unterzeichnet, das die Straßenkarnevalsgruppen, die so genannten “Blocos”, als integralen Bestandteil des kulturellen Erbes des Landes anerkennt und ihnen Zugang zu kulturellen Fördermitteln ermöglicht. In einem bedeutenden Schritt, der die lebendige brasilianische Straßenkarnevalskultur fördert, hat Lula da Silva vor kurzem...

weiterlesen »

Der Touristenkarneval in Rio entstand auch aus dem politischen Kampf der Samba-Tänzer

Der Karnevalstourismus in Rio de Janeiro ist seit den frühen 1930er Jahren ein politisches Unterfangen, an dem verschiedene Sektoren beteiligt sind, darunter die Presse und Karnevalsgruppen, der Tourismusmarkt und der Staat. Dies ist eine der Schlussfolgerungen der Forschung von Fabiana Martins Bandeira, die an der Bundesuniversität Fluminense (UFF) in Sozialgeschichte...

weiterlesen »

Karneval Rio de Janeiro: Zweite Paradennacht 2024 – Mangueira

Im Jahr 2024 feiert die Sängerin Alcione das 50-jährige Bestehen ihrer Karriere. Als Künstlerin und schwarze Frau hatte sie mit Herausforderungen wie Sexismus und Rassismus zu kämpfen. Die Künstlerin ist zu einer brasilianischen Frauenikone geworden und setzt sich für religiöse Vielfalt und Respekt ein. Estação Primeira de Mangueira thematisiert Alciones...

weiterlesen »

Karneval Rio de Janeiro: Zweite Paradennacht 2024 – Portela

Portela thematisiert die Bedeutung von Zuneigung und weiblicher Abstammung. Im Mittelpunkt steht die Geschichte einer schwarzen Mutter, eine Figur, die für viele andere im Laufe der Zeit steht. Luiz Gama, Führer der Abolitionisten, Journalist, Dichter und Anwalt, erzählt diese Geschichte. Die Handlung ist inspiriert von Ana Maria Gonçalves’ Roman “Um...

weiterlesen »
1 2 3 30
© 2003-2024 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.