Pseudogonatodes guianensis

Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2021

Familie: Geckos – Gekkonidae
Deutsch: Amazonas-Gecko
Weiteres: Tagaktiv, nicht heliotherm

Verbreitung
Begrenzt auf den Norden und Westen Amazoniens, im Westen bis zum Fuss der Anden und im Osten bis Guyana, Surinam, Französisch Guyana und Brasilien.

Beschreibung
Kopf-Rumpflänge bis 30mm. Körnige Rückenschuppen, runde Pupillen. Finger mit Krallen, umhüllt von einer seitlich abgeflachten, symmetrischen Scheide, die aus fünf Schuppen besteht (zwei grossen lateralen, zwei kleineren dorsolateralen (zum Rücken hin gelegen und seitlich) und einer kleinen terminalen). Körperfarben braun bis braungrau, gewöhnlich mit einem hellen Streifen in U- oder W-Form auf der Rückenpartie, hinter dem Kopf.

Ein heller, Torso-lateraler Streifen auf jeder Seite und auf den Hinterbeinen, gewöhnlich durch einen Querstreifen miteinander verbunden. Ein vertebraler, dunkler Streifen auf jeder Seite und ein schmaler lateraler Streifen können sich entlang des Körpers ziehen. Bauch typischerweise grau.

Ähnliche Arten
Durch die Form der Rückenschuppen und des Krallenbetts kann man diese Spezies vom Coleodactylus amazonicus unterscheiden. Mit ein bisschen Praxis kann man beide Arten auch durch die Färbung der Bauchseite auseinanderhalten, die beim Coleodactylus amazonicus weiss ist.

Naturgeschichte
Tagaktiv, nicht heliotherm (nicht von Sonnenwärme abhängig). Kommt nur in der Blätterdecke wenig begangener Wälder vor. Diese Eidechse gehört zu den Ersten, die verschwinden, wenn ihr Habitat verändert wird, besonders wenn die Blätterdecke verschwindet. Verschiedene Informationen weisen darauf hin, dass sie nur jeweils ein Ei legen, und dass ihre Reproduktionsperiode lange anhält.

Amazon Pygmy Gecko (Pseudogonatodes guianensis)
Pseudogonatodes guianensis (Guyana Clawed Gecko or Amazon Pygmy Gecko)
Pseudogonatodes guianensis (Guyana Clawed Gecko or Amazon Pygmy Gecko)
Pseudogonatodes guianensis (Guyana Clawed Gecko or Amazon Pygmy Gecko)
Chatogekko amazonicus, Guyane
Pseudogonatoes guianensis
Pseudogonatodes
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.
© 2003-2021 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.
Aus unserer Redaktion

Letzte News

Brief aus Amazonien…

…an die Präsidenten der neun Länder Amazoniens und alle führenden Politiker der Welt, die für die