Olympiade Tokio – Samstag 31. Juli: Brasilianer erspringen, erschwimmen und erboxen sich weitere Medaillenchancen

Olympiade Tokio aus brasilianischer Sicht Stabhochsprung: Thiago Braz wieder im Finale Bei Rio-2016 hat sich Thiago Braz mit einer übersprungenen Höhe von 6,03 Metern Gold geholt. Jetzt hat er es wieder ins Finale geschafft. Diskuswurf: Izabela trumpft auf Mit ihrem Wurf vom 61,52 Metern hat Izabela da Silva schon brasilianische...

weiterlesen »

Seleção spielt sich mit 1:0 ins Halbfinale

Die Seleção ist im Halbfinale. Den Platz haben sich die Brasilianer am Samstag mit einem 1:0 gegen Ägypten gesichert. Damit sind die Südamerikaner bei olympischen Spielen bereits zum achten Mal im Halbfinale vertreten, viermal davon ohne Unterbrechung in den vergangenen olympischen Zyklen. Die Seleção hat das Spiel im japanischen Saitama...

weiterlesen »

Frauenfußball: Aus der Traum vom olympischen Gold

Die Brasilianerinnen haben im Viertelfinale gegen die Kanadierinnen verloren. Es war ein dramatisches Spiel, bei dem auch in der Verlängerung keine Tore fallen wollten. Eine Entscheidung gab es erst beim Elfmeterschießen. Und auch dabei hat erst der letzte Ball das Ergebnis zu Gunsten der Kanadierinnen entschieden. Die Brasilianerinnen hätten besser...

weiterlesen »

Zweite Medaille im Judo: Mayra Aguiar holt Bronze

Mayra Aguiar hat sich im Judo Bronze geholt. Nach London-2012 und Rio-2016 hat die 29-jährige Brasilianerin nun auch in Tokio den dritten Platz errungen. Sie ist damit die erste Frau Brasiliens, die in Einzelwettbewerben gleich drei olympische Medaillen geschafft hat. Leicht hatte sie es allerdings nicht. Nachdem sie zunächst in...

weiterlesen »

Silber, das Gold wert ist: Rebeca Andrade erturnt erstes olympisches Silber im Kunstturnen für Brasilien

Zum ersten Mal in der Geschichte des Kunstturnens hat eine brasilianische Athletin ein olympisches Silber erturnt. Rebeca Andrade hat in Tokio am Stufenbarren, Sprungtisch, Schwebebalken und beim Bodenturnen für eine Show gesorgt und ist mit ihren Saltos unter den Weltbesten auf Rang Zwei gelandet. Ein Silber, das Gold wert ist,...

weiterlesen »

Olympiade Tokio – Mittwoch 28. Juli: Erste Frau als Herren-Basketball-Schiedsrichterin ist Brasilianerin

Olympiade Tokio aus brasilianischer Sicht Brasilianischer Rekord außerhalb des Medaillenruns: Die Brasilianerin Andreia Silva ist die erste Frau, die bei olympischen Spielen ein Basketballspiel der Herren gepfiffen hat. Das war nicht irgendein Spiel. Die Schiedsrichterin hat das Spiel vom “Dreamteam“ (USA) gegen Iran kontrolliert. Tennis Doppel Frauen: Frauenduo im Halbfinale...

weiterlesen »

Olympiade Tokio – Dienstag 27. Juli: Brasilianische und südamerikanische Rekorde

Olympiade Tokio aus brasilianischer Sicht Tischtennis: Brasilianer erstmals im Viertelfinale Erstmals hat es ein Brasilianer geschafft, beim Tischtennis in einer Olympiade das Viertelfinale zu erreichen. Hugo Calderano setzte sich im Achtelfinale gegen den Südkoreaner Woojing Jang durch. Jetzt wird er im Viertelfinale gegen Dimitrij Ovtcharov antreten. Hallen-Volley: Zweiter Sieg der...

weiterlesen »

Fernando Scheffer erschwimmt Bronze

Nach beinahe einem Jahrzehnt Medaillen-Abstinenz hat es beim olympischen Schwimmen für Brasilien am Dienstag (27.) wieder eine Medaille gegeben. Für die Überraschung hat Fernando Scheffer gesorgt. Der schwamm sich in der Disziplin 200 Meter Freistil mit einer Zeit von 1:44:66 auf das Podium und holte Bronze. Mit einer Medaille hat...

weiterlesen »
1 2 3 47
© 2003-2021 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.