Flora Amazoniens

Zuletzt bearbeitet: 17. April 2021

Der Urwald selbst bedeckt mehr als 50% des brasilianischen Territoriums und fasziniert und beflügelt die Sinne all derer, die die Gelegenheit haben, ihn während eines Aufenthalts persönlich kennenzulernen. Hier in dieser grünen Unendlichkeit erscheint uns alles, schon vom ersten Kontakt an, überraschend.

Flora Amazoniens 9290 – Foto: sabiá brasilinfo

Das Amazonasbecken hat sich durch eine Sequenz von verschiedenen geologischen Verschiebungen vor mehr als 420 Millionen Jahren gebildet, als der südamerikanische Kontinent noch mit dem afrikanischen zusammenhing. Die Trennung und die Anhebung der Andenkette kehrten die Strömung der grossen Seen um, welche den Rio Amazonas gebaren.
Inzwischen begünstigten konstante Temperaturen und intensive Regenfälle die Flora des Amazonasbeckens.

Feuchtigkeitsschwankungen, Unterschiede des Wasserstands der Flüsse, in der Qualität des Bodens, im Wind und in der Niederschlagsmenge, schufen ein grosses Mosaik an vegetativen Formen, die bis heute eigentlich viel zu wenig bekannt sind. Diese unfassbare Summe aller Spezies ergibt die Biodiversität des Amazonasbeckens.

In Amazonien selbst gibt es keine Blumen – im Sinne der pflanzlichen Assoziation jener Spezies. Aber es gibt viele verschiedene Arten von Blüten, die zu der einen oder anderen Spezies von Baum, Busch oder Palme gehören.

Der weise Alexander von Humboldt hat die immense amazonensische Pflanzenvielfalt mit “Hyleae“ bezeichnet – sie ist die artenreichste unseres Planeten. Zum Beispiel mehr als 10.000 Arten von Orchideen und Seerosen–Gewächsen, mehr als 300 Spezies von Farnen. Darüber hinaus hat die moderne Wissenschaft herausgefunden, dass sich in Amazonien “der Welt grösster Vorrat an Heilpflanzen–Arten verbirgt”!

Im Regenwald herrscht am Tag wie bei Nacht geschäftiges Leben. Man kann es sowohl in den Baumkronen als auch im Schatten des immergrünen Gewölbes entdecken.

Flora Amazoniens – Rote Seerose-3061 – Foto: sabiá brasilinfo

Die bekanntesten Vertreter der Flora Amazoniens stellen wir Ihnen nachfolgend vor:

© 2003-2021 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.
Aus unserer Redaktion · Bildquelle: Klaus D. Günther

Letzte News