Leposoma percarinatum

Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2021

Familie: Gymnophthalmidae
Deutsch: Müllers Tegu
Weiteres: Tagaktiv, nicht heliotherm

Verbreitung
Scheint in einem grösseren Teil Amazoniens vorzukommen, jedoch sind ihre Verbreitungsgrenzen, besonders nach Süden und Westen, nicht bekannt.

Beschreibung
Kopf-Rumpflänge bis 37 mm. Eine eingeschlechtliche Spezies – es existieren nur weibliche Exemplare. Proportionen der Beine und des Schwanzes ähnlich wie Leposoma sp. Rückenschuppen hexagonal und retangular, gekielt. Körperfarbe dunkelbraun, mit einem hellbraunen bis fast schwarzen Streifen zwischen Rücken und Seiten. Bauchoberseite weisslich bis rosa.

Ähnliche Arten
Die einzigen Eidechsen im RFAD, mit denen man Leposoma percarinatum verwechseln könnte, sind Leposoma sp., Alopoglossus angulatus, und Arthrosaura reticulata wegen der geraden Form des hinteren Randes der parietalen und interparietalen Schuppen bei diesen Spezies. Die Leposoma sp. unterscheidet sich 1. durch abweichende Seiten der interparietalen Schuppen, während sie bei Leposoma percarinatum parallel verlaufen.

2. durch ein bis zwei kleine Schuppen, welche die dritte supraokulare Schuppe von den Überaugenstreifen trennen, diese Schuppen fehlen bei Leposoma percarinatum – und 3. die 30-35 Schuppen in einer vertebralen Linie zwischen der Interperietalen und dem hinteren Rand der Beine, die bei Leposoma percarinatum bei einer Anzahl von 35-40 liegen.

Naturgeschichte
Nicht heliotherm (nicht von Sonnenwärme abhängig). Eine Spezies der Bodendecke, die hauptsächlich in sumpfigen Gebieten vorkommt, im Wald der «Várzea» oder in der Nähe von kleinen Wasserläufen. Die Weibchen dieser parthenogenetischen (Jungfernzeugung oder Jungferngeburt genannt) Spezies produzieren zwei Eier pro Gelege, von der Grösse 7,2 x 4,4 mm.

Muller's Tegu
Muller's Tegu
Muller's tegu
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.
© 2003-2021 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.
Aus unserer Redaktion

Letzte News