Parintins gibt Auftakt zum größten folklorischen Festival aller Zeiten

Mit großer Spannung wird in Parintins das berühmte Festival erwartet. Nach zwei Jahren Pause werden ab dem 24. Juni endlich wieder die “Bois-bumbás“ Caprichoso und Garantido im Bumbódromo für das einzigartige Spektakel sorgen, das tausende Fans und Zuschauer aus allen Ecken Brasiliens und der Welt anzieht. Organisatoren sprechen vom größten Festival Parintins aller Zeiten.

Ankündigung Parintins 2022 – Foto: Screenshot

Drei Nächte lang werden die beiden Folkloregruppen vom 24. bis zum 26. Juni in der Arena Bumbódromo mit farbenprächtigen Kostümen und Allegorien ihre Geschichten erzählen und das Publikum zum Staunen bringen. Die Gruppe Boi Caprichoso hat dabei ihre diesjährige Präsentation dem Thema “Amazônia, nossa luta em poesia” (übersetzt etwa: “Amazonien, unser Kampf in Poesie“) gewidmet.

Die Umzüge des Boi-bumbá Garantido stehen unter dem Thema “Amazônia do Povo Vermelho“ (übersetzt etwa: “Amazonien des roten Volkes“).

Offizieller Beginn des Festivals ist am 17. Juni. Das Duell der beiden Boi-bumbás wird schließlich noch von weiteren Ereignissen und allem, was zu einem Festival gehört, begleitet, von dutzenden Buden, an denen Kunsthandwerke der Bevölkerung Parintins, der Flussanlieger und der Indios angeboten werden sowie typisches Essen und Getränke. Folklorische Gruppen und Quadrillen führen Tänze auf und auch Nachwuchsgruppen der Boi-bumbás präsentieren sich.

Der Andrang, die berühmten “Festividades Folclóricas de Parintins“ am Rande des Amazonasflusses live zu erleben ist enorm. Zwischen 80.000 und 100.000 Besucher sind in Vorpandemiezeiten über den Luft- und Wasserweg angereist, um dabei zu sein. Nach zwei Jahren Pause wird nun mit einem großen Andrang gerechnet.

Die Eintrittskarten für die Präsentationen der Boi Caprichoso und Boi Garantido sind längst ausverkauft. Allein für das erste Wochenende (17. bis 19. Juni), wird damit gerechnet, dass von Manaus aus 300 Boote etwa 60.000 Besucher in das 420 Kilometer von der Amazonashauptstadt entfernte Parintins bringen werden.

© 2003-2022 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.
AutorIn: Gabriela Bergmaier Lopes

Letzte News