Brasilien gewinnt das Eröffnungsspiel an der Copa America 2021 gegen Venezuela

Am Sonntagabend (13) traf das Team der “Canarinho“ in der Arena Mané Garrincha in Brasilia beim Eröffnungsspiel der Copa America 2021 auf Venezuela. Die Seleção gab das Spiel von Anfang bis Ende nie aus der Hand und siegte verdient mit 3:0. Mit dem Ergebnis führt Brasilien die Gruppe B mit drei Punkten an.

Mit Toren von Marquinhos, Neymar und Gabi erzielte die Seleção ein 3:0 gegen das Vinotinto-Team und startete gut in das Rennen um den zehnten Titel Brasiliens.

Die Treffer erzielten Verteidiger Marquinhos nach einem Eckstoß von Neymar in der 23. Minute, Neymar per Elfmeter (64.) und Gabriel “Gabigol” Barbosa (89.).

Aufstellung Brasilien:
Alisson; Danilo, Éder Militão, Marquinhos, Renan Lodi (Alex Sandro); Casemiro, Fred (Fabinho), Lucas Paquetá (Everton Ribeiro); Neymar, Richarlison (Gabi), Gabriel Jesus (Vinicius Júnior).

Auftaktspiel der Seleção gegen Venezuela – Foto: Lucas Figueiredo/CBF

Das nächste Spiel der Seleção findet am 17.06. gegen Peru im Estádio Nilton Santos in Rio de Janeiro statt.

© 2003-2021 BrasilienPortal by sabiá brasilinfo
Reproduktion der Inhalte strengstens untersagt.
Aus unserer Redaktion

Letzte News